Persönliche Alben

syntax_error hat noch keine persönlichen Sets angelegt.

Videos auf denen syntax_error zu sehen ist

Wir haben keine Videos gefunden, auf denen syntax_error zu sehen ist.

Letzte Kommentare

foto

18.02.2013, 19:26

Danke .
foto

13.02.2013, 10:49

Das weckt Erinnerungen .. Hast du einen GPS-Track von dieser Runde?
foto

28.09.2012, 20:01

Da kommt mir einiges bekannt vor. Sehr schöner Zusammenschnitt und eine schöne Werbung für die Insel .
foto

25.09.2012, 16:53

Achso, sollte auch erwähnt werden: Die Aufnahmezeit ist ganz unterschiedlich: 3h sollten kein Problem sein, hat sie bisher immer mit einer 16GB - Class10-Karte geschafft, ob sie auch 32GB-kompatibel ist, weiß ich nicht. Wo das Akkulimit genau liegt weiß ich auch nicht. Jetzt am Sonntag pasten sogar unglaubliche 5h drauf, aber fast 1h davon war Standzeit, am Anfang, weil ich vergesen habe auszuschalten, später, weil ich dachte die Karte wäre ohnehin voll (Standzeit = wenig bewegte Bilder= wenig Speicherplatz), aber immerhin 4h Fahrzeit.
Zur Bestellung: Es fallen halt noch Zollgebühren an, letztendlich sind es um die 50€ gesamt, die Lieferzeit ist auch entsprechend lang (3 Wochen waren es bei mir, glaube ich)
foto

25.09.2012, 16:45

Die genaue Bezeichnung der Cam weiß ich gar nicht mehr genau. KeyCam HD #11 oder so. Gab es mal für ca. 40€ bei einem Ebay-Anbieter in Hongkong (zzgl Zoll)... HIER
Per Klettklebeband und zur Sicherheit noch Isoband herum an einer Rücklichthalterung von B&M (umgekehrt anbringen für bessere Auflagefläche) befestigt. Per Klettbänder den Akku unter der Satteltasche befestigt (Klettband zwischen Tasche und Akku und Klettband rund herum doppelt und dreifach, würde vllt auch weniger reichen, aber ich will ja noch mit allen Teilen ankommen. Preisleistungsverhältnis finde ich wesentlich besser als mit den teuren Actioncams, wobei die sicher bei weniger Licht die besseren Aufnahmen machen und spritzwassergeschützt sind, die hier hat nur so ein kleines Pinhole, aber mit genügend Licht werden die Bilder schon ganz gut. Vorne stört die Cam leider meine Funkübertragung vom Tacho.
foto

30.05.2012, 21:44

In den schnellen Runden ging es auf den Geraden mit Rückenwind auf 50, bei Gegenwind immer noch über 40 und in den Kurven nie unter 30, also 42 oder 43 wären bei konsequenter Ablösung vorne drin gewesen. Aber man sieht hier ja beim letzten Mal im Video, wo ich mich nach hinten fallen lasse, dass alle zu ihren Flaschen greifen: ergo hat niemand das Tempo hochgehalten. Im Zielsprint im Video hatte ich 58 aufm Tacho stehen.
foto

29.05.2012, 21:34

Mittendrin schlief wirklich das Tempo ein, deshalb kam auch ein Ausreißer vorne durch. Letztendlich unverständlich, dass kaum welche an der Nachführarbeit teilnehmen wollten, können ja nicht alles Teamkollegen gewesen sein, sieht man auch im Video, wie erst von weiter hinten welche nach vorne kommen... oder als ich nach vorne fuhr. Da war das Feld eine 'dicke' Gruppe, 2 Kurven weiter wr es eine Einerreihe, aber alleine hatte ich natürlich auch keine Lust, also irgendwann zurück nach hinten, da wäre ich schließlich auch gelandet, hätte ich das Loch zugefahren. .
foto

29.05.2012, 13:28

foto

23.04.2012, 10:01

Hey midge, Jens (kettablatt) hat mir deine Grüße ausgerichtet, ich hoffe, ihr hattet auch so viel Spaß wie wir .

Letzte kommentierte Videos

foto

treckjäger profil 25.09.2012, 18:05

Liest sich ja gut ! Ich habe die Contour HD, bei der das Limit immer die Accus sind(geben nach ca 50 min auf). Standzeit ist etwas länger. Da kann ich natürlich im Rennen schlecht den Accu wechseln. Dafür ist die Qualität am TV und PC unschlagbar gut - halt HD. Hier im Forum sieht man leider nur einen Bruchteil von der Quali.

Deine Cam wäre ja für mich zur Montage am Heck einen echte Alternative.
foto

syntax_error profil 25.09.2012, 16:53

Achso, sollte auch erwähnt werden: Die Aufnahmezeit ist ganz unterschiedlich: 3h sollten kein Problem sein, hat sie bisher immer mit einer 16GB - Class10-Karte geschafft, ob sie auch 32GB-kompatibel ist, weiß ich nicht. Wo das Akkulimit genau liegt weiß ich auch nicht. Jetzt am Sonntag pasten sogar unglaubliche 5h drauf, aber fast 1h davon war Standzeit, am Anfang, weil ich vergesen habe auszuschalten, später, weil ich dachte die Karte wäre ohnehin voll (Standzeit = wenig bewegte Bilder= wenig Speicherplatz), aber immerhin 4h Fahrzeit.
Zur Bestellung: Es fallen halt noch Zollgebühren an, letztendlich sind es um die 50€ gesamt, die Lieferzeit ist auch entsprechend lang (3 Wochen waren es bei mir, glaube ich)
foto

syntax_error profil 25.09.2012, 16:45

Die genaue Bezeichnung der Cam weiß ich gar nicht mehr genau. KeyCam HD #11 oder so. Gab es mal für ca. 40€ bei einem Ebay-Anbieter in Hongkong (zzgl Zoll)... HIER
Per Klettklebeband und zur Sicherheit noch Isoband herum an einer Rücklichthalterung von B&M (umgekehrt anbringen für bessere Auflagefläche) befestigt. Per Klettbänder den Akku unter der Satteltasche befestigt (Klettband zwischen Tasche und Akku und Klettband rund herum doppelt und dreifach, würde vllt auch weniger reichen, aber ich will ja noch mit allen Teilen ankommen. Preisleistungsverhältnis finde ich wesentlich besser als mit den teuren Actioncams, wobei die sicher bei weniger Licht die besseren Aufnahmen machen und spritzwassergeschützt sind, die hier hat nur so ein kleines Pinhole, aber mit genügend Licht werden die Bilder schon ganz gut. Vorne stört die Cam leider meine Funkübertragung vom Tacho.
foto

treckjäger profil 25.09.2012, 16:02

Welche Cam benutzte und wie machste die fest?
foto

sup profil 30.05.2012, 21:52

Das würde ich auch sagen das 42-43 für die Jedermänner drin sein muß bei dem Kurs.
Bei den Amateuren ist in der C-Klasse so 43-44 in der A/B 44-45 und KT ähnlich so in etwa das hängt natürlich viel von den Fahrern ab und den Interessen. So ein ähnliches Rennen hatte ich zu B zeiten auch schon mit 48 beendet.
foto

syntax_error profil 30.05.2012, 21:44

In den schnellen Runden ging es auf den Geraden mit Rückenwind auf 50, bei Gegenwind immer noch über 40 und in den Kurven nie unter 30, also 42 oder 43 wären bei konsequenter Ablösung vorne drin gewesen. Aber man sieht hier ja beim letzten Mal im Video, wo ich mich nach hinten fallen lasse, dass alle zu ihren Flaschen greifen: ergo hat niemand das Tempo hochgehalten. Im Zielsprint im Video hatte ich 58 aufm Tacho stehen.
foto

Gonsch profil 30.05.2012, 21:04

@sup: 41er-Schnitt ist wirklich langsam? Die Geschwindigkeit lässt sich den Videos immer schwer entnehmen. Was fährt man denn aktuell so in den Spitzengruppen?
foto

syntax_error profil 29.05.2012, 21:34

Mittendrin schlief wirklich das Tempo ein, deshalb kam auch ein Ausreißer vorne durch. Letztendlich unverständlich, dass kaum welche an der Nachführarbeit teilnehmen wollten, können ja nicht alles Teamkollegen gewesen sein, sieht man auch im Video, wie erst von weiter hinten welche nach vorne kommen... oder als ich nach vorne fuhr. Da war das Feld eine 'dicke' Gruppe, 2 Kurven weiter wr es eine Einerreihe, aber alleine hatte ich natürlich auch keine Lust, also irgendwann zurück nach hinten, da wäre ich schließlich auch gelandet, hätte ich das Loch zugefahren. .
foto

sup profil 29.05.2012, 21:26

Das sieht aber nacher einer schönen Strecke aus,die Rollt bestimmt gut? Solche Stecken machen meist richtig Spass.
Ich habe mal dein Bericht gelesen schön geschrieben.Der 41 Schnitt spricht sehr für ein kontrolliertes Rennen selbst für Jedermänner ist das mittlerweile langsam.
Schade das es wieder nur ein Nachwuchsrenntag war, wenn Amateurklassen mit im Programm währen könnt ich mir das für nächtes Jahr merken.
foto

syntax_error profil 29.05.2012, 13:28

Statistiken

Die Videos von syntax_error wurden bisher 6.422 mal angeschaut.

Dabei wurden sie insgesamt 31 mal geliked und 37 mal kommentiert. 931 Einbettungen auf anderen Seiten wurden bisher von uns gezählt.

syntax_error hat bisher 22 andere Videos geliked und 15 Kommentare geschrieben.