4

Abfahrt Stelvio: OnBoard-Cam

Hier ein paar Eindrücke der Abfahrt vom Stelvio 2014 mit Slawo über den Umbrailpass Richtung St-Maria.
Als Kamera diente eine KeyCam808.
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 sup profil 30.08.2014, 17:39
Schöne Abfahrt macht ein bischen neidisch . und interessante Kammeraposition. Hast du viel nachbearbeiten müssen oder war die Straße so glatt weil es recht ruhig wirkt.
An der Fahrtechnik müssen wir aber noch üben hier und da ein bischen versteuert manchmal die Kurve falsch eingeschätzt.Du kommst im Kurvenausgang häufig sehr weit rüber auf die andere Spur und verschwendest manchmal im Scheitelpunk viel Platz.Vieleicht wirkt das aus der Perspektive auch nur so?
0
#2 Der_kleine_Yugo profil 30.08.2014, 22:34
falls Du eine GoPro hast, kann ich Dir nur empfehlen die Kupplung vom Anhänger für Croozer... das Teil ist viereckig und lässt sich gut mit den Teilen von GoPro kombinieren, natürlich eine oder andere Schraube solltest Du austauschen, aber die Cam sitzt bombenfest .... wenn du die Kupplung auf dem Schnellspanner montierst, kommst Du ein bisschen weiter mit der Cam und dann ist die Aufnahme noch schöner... man sieht viel.... wenn Dich interessiert kann ich Dir ein Foto davon schicken....
0
#3 TeamPEST profil 31.08.2014, 08:27
Ja, ich habe mich tatsächlich hier und da ein wenig versteuert, aber sieh es mir nach, es war meine erste Abfahrt mit Carbonlaufrädern und Schlauchreifen (zuvor nur meine Hausrunde in der Pfalz gedreht) und ich brauchte eine Zeit lang, um das komplette Vertrauen in die Dinger zu gewinnen...man hört ja immer so viel.....Unterm Strich (nach mittlerweile 4 Passabfahrten mit den Teilen) kann ich aber sagen, die Dinger bremsen super und werden kaum mehr als handwarm und die Schlauchreifen bleiben auch auf der Felge ;-) )
Die letzte Abfahrt war dann auch sicherlich schon besser, aber da hat die Cam ihren Dienst versagt.
Ich benutze für die Aufnahmen eine ca. 10 gr leichte KeyCam808 (4x2x1cm), die ich quasi überall an den Rahmen drankleben kann (mit Klebeband). Die Aufnahmen sind, dafür das das Teil grad mal 15 Euro kostet in Ordnung, nur schaltet sich das Ding halt ab und an irgendwie von selbst aus.
0
#4 sup profil 31.08.2014, 11:59
Es wa nur eine Anmerkung wenn du dir allerdings dessen selbst bewust bist ist alles in Ordnung der Rest kommt mit der Zeit .
Wie lange nimmt deine Keycam auf?
Mir schwebt schon lange eine Kammeraperspektive vor die hinter dem Schaltwerk sitzt mit blick nach vorne so das man die schaltvorgänge sieht.
Da kommt mir die Lösung vom kleine_Yugo ganz recht,ein Foto davon währe schön.
Das heist mit der Kupplung die Keycam auf die Schaltwerkseite montiert das müste doch gehen?
Könntest du deine Keycam bei gelegenheit mal auf oder besser unter die Kettenstrebe setzen mit dem Blick nach hinten zum Schaltwerk um zu sehen wie es wirkt?
0
#5 TeamPEST profil 31.08.2014, 13:08
Hab ich schon ausprobiert, schaut geil aus...
Ich werd bei einer der nächsten Ausfahrten mal ein Video davon hochladen.
Ich setze die Cam immer auf ein doppelseitiges Klebepad (wirkt als Puffer, die Abfahrt oben war teilweise sehr holprig, was man am rumgespringe der Kette gut sehen kann, die Aufnahme ist aber ohne nachkorrigieren sehr stabil) und fixiere mit nem Stück Isolierband. Hält bomebfest und ist in 30 Sekunden dran und wieder ab...an jeder Stelle des Rahmens.
Hinten auf dem Schnellspanner befestigt gibt es auch geile Aufnahmen ;-)

Tja: Der Haken an der Sache ist nur die Unzuverlässigkeit der Cam. Aufnahmedauer mit einer 16 GB Micro-SD-Card ungefähr 50 min....aber blöderweise schaltet sich das Teil mal schon ohne Vorwarnung ab.
Ich überlege schon, mir die MobiusActionCam zu kaufen....die ist genauso klein und damit überall montierbar, soll aber wesentlich zuverlässiger sein...leider auch teuer...mal schauen
0
#6 Der_kleine_Yugo profil 01.09.2014, 17:23
@sup, gerade gelesen.... heute leider muss ich arbeiten (wieder Nachtdienst . ) und morgen Abend könnte ich Dir ein oder mehrere Fotos zuschicken oder im Foto Album einstellen .
0
#7 TeamPEST profil 20.09.2014, 14:01
Hi Henrygun....da hast du vollkommen recht .
Bedenke aber bitte, dass die verwendete Cam kleiner und leichter als ne Streichholzschachtel ist und sich überall am Rad mit Klebeband in wenigen Sekunden fixieren lässt...zudem hat sie nur 15 Euro gekostet.
Die richtig schönen Momente auf so ner Tour werden eh im Kopf abgespeichert .

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
TeamPEST profil
Album
Benutzeralbum
Datum
29.08.2014 um 16:33 Uhr
Dauer
6:05 min
Abmessungen
512x288
1280x720
Views
477
Likes
4
Kommentare
7
Download
SD
HD

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.